Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern liegt im Norden Deutschlands an der südlichen Ostsee und grenzt an die Bundesländer Brandenburg, Niedersachen und Schleswig-Holstein sowie an Polen. Die Landeshauptstadt ist Schwerin, die größte Stadt ist mit etwa 200000 Einwohnern Rostock. Beliebte Reiseregionen sind die Mecklenburgische Seenplatte, die Mecklenburgische Schweiz, die Feldberger Seenlandschaft und Vorpommern.

Der Östliche Backstein-Rundweg

2021-06-01T13:11:15+02:00

Auf einer Länge von knapp 300 km entführt der Östliche Backstein-Rundweg in die mittelalterliche Baukunst, für die die Backsteinkirchen in Rostock, Stralsund und Greifswald stellvertretend stehen.

Der Östliche Backstein-Rundweg2021-06-01T13:11:15+02:00

Der Mecklenburgische Seen-Radweg – Radeln durchs Seenparadies

2020-10-18T16:49:50+02:00

Wer auf seinen Radtouren gerne von Gewässern begleitet wird, der sollte unbedingt den Mecklenburgischen Seen-Radweg ausprobieren, denn auf dieser Radtour glitzert und plätschert es fast auf der gesamten Strecke.

Der Mecklenburgische Seen-Radweg – Radeln durchs Seenparadies2020-10-18T16:49:50+02:00

Der Radweg Hamburg-Rügen

2020-10-27T11:52:00+01:00

Auf rund 520 km verbindet der Radweg Hamburg-Rügen Norddeutschlands größte Stadt mit Deutschlands größter Insel und führt dabei quer durch Mecklenburg-Vorpommern.

Der Radweg Hamburg-Rügen2020-10-27T11:52:00+01:00

Alte Buchenwälder Deutschlands: Eine Reise in die Vergangenheit

2020-10-22T14:22:32+02:00

Teils mystisch, teils romantisch vermitteln sie ein spannendes Bild eines urwüchsigen Europas, das ohne das Eingreifen des Menschen heute zu großen Teilen von Buchenwäldern bedeckt wäre. Seit dem Jahr 2011 gehören fünf einzigartige Buchenwaldgebiete in Deutschland zum Weltnaturerbe der UNESCO.

Alte Buchenwälder Deutschlands: Eine Reise in die Vergangenheit2020-10-22T14:22:32+02:00

Stralsund und Wismar: Glanz und Reichtum der Hanse

2020-10-22T14:24:07+02:00

Nahezu unverändert bewahrte mittelalterliche Grundrisse der historischen Altstädte und weitgehend erhaltene Bausubstanz aus der Zeit der Backsteingotik – das zeichnet die Hansestädte Stralsund und Wismar aus.

Stralsund und Wismar: Glanz und Reichtum der Hanse2020-10-22T14:24:07+02:00

Das OZEANEUM Stralsund: Die Welt der nördlichen Meere

2020-10-23T13:25:47+02:00

Die UNESCO-Welterbestadt Stralsund hat seit dem 11. Juli 2008 eine weitere Attraktion zu bieten: das OZEANEUM, das einen beeindruckenden Streifzug durch die Welt der nördlichen Meere ermöglicht.

Das OZEANEUM Stralsund: Die Welt der nördlichen Meere2020-10-23T13:25:47+02:00

Das Müritzeum in Waren – Das Haus der 1000 Seen

2020-10-23T13:29:07+02:00

Mit einem Maränenschwarm auf Tauchgang gehen, mit Laubfröschen ein Konzert im Moor geben oder mit Kranichen in der Müritz fischen – im Müritzeum in Waren (Müritz) kann man die Natur der Mecklenburgischen Seenplatte mit allen Sinnen genießen.

Das Müritzeum in Waren – Das Haus der 1000 Seen2020-10-23T13:29:07+02:00

Das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund

2020-10-23T13:30:27+02:00

Seit dem Jahr 1951 hat das Meeresmuseum in der Altstadt von Stralsund seinen Sitz im ehemaligen Dominikanerkloster St. Katharinen, das im 13. Jahrhundert gegründet wurde und vor der musealen Nutzung unter anderem als Waffenlager und Schule diente.

Das Deutsche Meeresmuseum in Stralsund2020-10-23T13:30:27+02:00

DOCK INN Warnemünde: Übernachten im Übersee-Container

2020-11-06T10:45:38+01:00

In Rostock-Warnemünde kann man maritimes Flair auf eine ganz neue Art erleben: im Dock Inn Hostel, das erste Container-Hostel Deutschlands, kann man in restaurierten Übersee-Containern nächtigen, die tatsächlich auf allen Weltmeeren unterwegs waren.

DOCK INN Warnemünde: Übernachten im Übersee-Container2020-11-06T10:45:38+01:00

Naturschauspiel im Nationalpark: Die Kranichzüge

2020-05-12T13:13:34+02:00

In Scharen kommen sie aus ihren nördlichen Brutgebieten bald wieder zu uns, um sich für die weite Reise in den Süden zu stärken: Kraniche, die „Vögel des Glücks“.

Naturschauspiel im Nationalpark: Die Kranichzüge2020-05-12T13:13:34+02:00

Müritz

2020-10-27T13:27:28+01:00

Die Müritz ist ein See innerhalb der Mecklenburgischen Seenplatte und mit einer Fläche von 112,6 qkm, einer Länge von 17,8 km und einer Breite von 9,9 km der größte See, der vollständig in Deutschland liegt.

Müritz2020-10-27T13:27:28+01:00

Schaalsee

2020-10-01T12:40:38+02:00

Der Schaalsee ist 24 qkm groß und befindet sich auf der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Mit seiner Länge von 13,8 km und einer Tiefe von 72 Metern ist er der tiefste Klarwassersee Norddeutschlands.

Schaalsee2020-10-01T12:40:38+02:00

Dobbertiner See

2020-05-12T12:05:33+02:00

Der Dobbertiner See ist etwa 5,4 km lang und liegt in der Mecklenburger Seenplatte nördlich von Goldberg. Der langgestreckte See ist maximal einen Kilometer breit und wird durch mehrere in den See hineinragende Buchten in vier markante Abschnitte geteilt.

Dobbertiner See2020-05-12T12:05:33+02:00

Erleben Sie die einmalige Schönheit der Ostseeküste

2021-06-01T13:12:30+02:00

Die Urlaubsregion Fischland-Darß-Zingst an der Ostseeküste ist eine Halbinsel, die sich im nördlichen Teil von Mecklenburg-Vorpommern befindet und zwischen Rostock und Stralsund liegt.

Erleben Sie die einmalige Schönheit der Ostseeküste2021-06-01T13:12:30+02:00

Plauer See

2020-05-06T13:11:22+02:00

Der Plauer See ist, was die Größe betrifft, der siebtgrößte See der Bundesrepublik. Wer die Mecklenburger Seenplatte in ihrer ganzen Schönheit erleben will, fährt an den Plauer See zum Urlaubmachen.

Plauer See2020-05-06T13:11:22+02:00

Schwimmende Ferienhäuser: die „Floating Houses“ an der Ostsee

2020-10-01T12:38:10+02:00

Haben Sie auch schon einmal daran gedacht, Ihren Urlaub auf einem Boot zu verbringen, haben aber keine Lust, auf die Annehmlichkeiten eines Ferienhauses zu verzichten? Dann könnten die „Floating Houses“ eine Alternative für Ihren nächsten Ostseeurlaub sein.

Schwimmende Ferienhäuser: die „Floating Houses“ an der Ostsee2020-10-01T12:38:10+02:00

Kuchelmiß: Der romantische Turm für Zwei

2020-10-27T14:15:14+01:00

Egal, ob man gerade seine Flitterwochen oder bereits den 20. Hochzeitstag feiert, im "Turm für Zwei" können Paare ungestörte Stunden in trauter Zweisamkeit verbringen.

Kuchelmiß: Der romantische Turm für Zwei2020-10-27T14:15:14+01:00

Die Mecklenburgische Schweiz: Im Land der Seen und Schlösser

2021-04-21T16:15:33+02:00

Mitten in Mecklenburg-Vorpommern erstreckt sich eine ganz besondere Landschaft: die Mecklenburgische Schweiz, von der Eiszeit geformt und geprägt von Wäldern, weiten Feldern, grünen Hügeln, düsteren Moorlandschaften, zahlreichen Seen, Flüssen und Kanälen.

Die Mecklenburgische Schweiz: Im Land der Seen und Schlösser2021-04-21T16:15:33+02:00

Wandern auf Rügen

2020-12-02T15:58:50+01:00

Von den ruhigen Boddenküsten im Westen bis zu den imposanten Kreidefelsen im Osten bietet Rügen für Wanderer vielseitige Möglichkeiten, die Insel zu erkunden.

Wandern auf Rügen2020-12-02T15:58:50+01:00

Roewers Privathotel: 5 Villen im Ostseebad Sellin

2020-04-09T14:54:00+02:00

Den Körper pflegen und die Seele baumeln lassen: Fünf Villen im Stil der Bäderarchitektur bilden ein Ensemble exklusiver Domizile, die durch eine Galerie unterirdisch miteinander verbunden sind.

Roewers Privathotel: 5 Villen im Ostseebad Sellin2020-04-09T14:54:00+02:00

Westmecklenburg: Von der Ostsee an die Elbe

2020-05-05T10:57:39+02:00

Die Ostseeküste im Norden, die Elbe im Süden und dazwischen herrliche Naturparks und Biosphärenreservate sowie sehenswerte Städte wie Schwerin, Wismar oder Ludwigslust – das ist Westmecklenburg.

Westmecklenburg: Von der Ostsee an die Elbe2020-05-05T10:57:39+02:00

Usedom: Über Kaiserbäder und Sandstrände

2021-03-02T07:25:51+01:00

In der südlichen Ostsee gelegen ist Usedom die zweitgrößte deutsche Insel nach Rügen und in erster Linie bekannt für die berühmten Seebäder Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin, die auch die drei Kaiserbäder genannt werden.

Usedom: Über Kaiserbäder und Sandstrände2021-03-02T07:25:51+01:00