Scharmützelsee

Der See mit dem kuriosen Namen liegt im Saarower Hügelland, das sich im Bundesland Brandenburg befindet, und gehört zur Gemeinde Bad Saarow. Einst besiedelten die Slawen dieses Gebiet und gaben [...]

Auf dem Gurken-Radweg durch den Spreewald

Radfahren im Spreewald - das bedeutet unberührte Natur im UNESCO-Biosphärenreservat mit ausgedehnten Auwäldern und saftigen Feuchtwiesen sowie den typischen verzweigten Wasserläufen, Kanälen und Bächen der Spree, Fließen genannt, die einen [...]

Was isst man im Spreewald?

Es gibt hierzulande noch relativ unerforschte Gebiete, was regionale Spezialitäten betrifft – dazu gehört auch unbestreitbar der Spreewald. Unter Touristen ist er für seine einmalige Schönheit bekannt, doch was isst [...]

Das Dahme-Seenland und der Spreewald

Vielfältige Landschaften mit weitläufigen Waldgebieten, zahlreichen Seen, den Flussläufen von Dahme und Spree, Feuchtwiesen, Auen, Mooren und unzähligen weit verzweigten Wasserläufen sowie die bekannten Städte der Region wie Königs Wusterhausen, [...]

Eisenhüttenstadt: Architektur und Industriekultur

Haben Sie sich schon immer für das Zusammenspiel von Architektur und Industrie interessiert? Dann ist Eisenhüttenstadt ein ideales Ausflugsziel für Sie, denn hier kann man zusätzlich noch DDR-Geschichte hautnah erleben. [...]

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden