Der Rheingau: Wo Maler Kunstwerke schufen

Besonders im 18. und 19. Jahrhundert, im Zeitalter der Romantik, war das Rheingebiet ein beliebtes Motiv in der Malerei. Künstler wie Christian Georg Schütz oder Julius Lange verewigten die verträumte und idyllische Landschaftin ihren Gemälden, in der sich bis heute…

Der Spessart: Wo der Specht fleißig pickt

Der Spessart, ein Mittelgebirge, befindet sich im Südwesten von Deutschland und erstreckt sich über die Bundesländer Bayern und Hessen. Der Name bedeutet „Spechtswald“ und setzt sich aus „Specht“ und „Hardt“ (Bergwald) zusammen. Eingerahmt wird das Bergpanorama von drei Flüssen, nämlich…

Priener Postkartenweg: Erlebnisreiche Wanderung am Chiemsee

Am „Bayerischen Meer“, wie der Chiemsee auch genannt wird, liegt der Kneippkurort Prien im bayerischen Alpenvorland. Ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten erwarten den Urlauber rund um den Chiemsee. Inlineskating, Wassersport, [...]

Oberstdorf – Aussichtsreiche Gratwanderung in den Allgäuer Alpen

Am Fuße des Naturschutzgebiets Allgäuer Hochalpen, wo sich die Täler der Trettach, Stillach und Breitach treffen und die Iller ihren Ursprung hat, liegt Oberstdorf. Der attraktive Ferienort bietet ganzjährig eine außerordentlich breite Palette an Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Die touristische Infrastruktur…

Steiermark: Zwischen kleinen Hügeln und hohen Gipfeln

Das Bundesland Steiermark nimmt den Südwesten Österreichs ein. Im Volksmund wird es auch gerne als „Grüne Mark“ oder als das „Grüne Herz Österreichs“ bezeichnet – Wiesen, Weiden, Obst- und Weingärten [...]

Der 66-Seen-Wanderweg: einmal rund um Berlin

Nicht viele denken wohl beim Stichwort "Wandern" gleich an Berlin, doch das grüne Umland der Hauptstadt Deutschlands mit seinen Seen, Wäldern und Parkanlagen ist nahezu ideal für ausgedehnte Wanderungen in [...]

Wandern auf dem Malerweg in der Sächsischen Schweiz

Schon zu Zeiten der Romantiker folgten berühmte Maler dem Malerweg in die faszinierende Natur der Sächsischen Schweiz. Heute hat der Wanderweg in Sachsen mit seinen einmaligen Aussichtspunkten und Sehenswürdigkeiten keinerlei Reiz verloren und gehört zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands.  Wandern…

Pfälzer Weinsteig

Wandern, Wald und Wein – dies lässt sich zu jeder Jahreszeit hervorragend auf dem Pfälzer Weinsteig verbinden. Viel Abwechslung bietet sich hier durch unterschiedliche Landschaften, gemütliche Winzerdörfer und historische Sehenswürdigkeiten. [...]

Mosel für Einsteiger – Bömers Mosellandhotel

Mosel für Einsteiger im Bömers Mosellandhotel   Der Moselsteig ist seit seiner kürzlichen Eröffnung bereits ein Renner unter den Langstrecken in Deutschland und ein Muss für jeden Wanderer. Kein Wunder, [...]

Der Westerwald: Über Wälder, Höhlen und Schächte

Gelegen im Länderdreieck Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen wird das Mittelgebirge Westerwald nicht nur von ausgedehnten Wäldern, malerischen Schluchten und eindrucksvollen Felsformationen geprägt, sondern auch von einer langen Tradition im Bergbau, [...]

Wandern auf Rügen

Wer der Meinung ist, eine Wanderung plant man am besten im Süden Deutschlands, der wird von Rügen eines besseren belehrt: die größte Insel Deutschlands lockt nicht nur mit jährlich etwa einhundert Sonnenstunden mehr als München, sondern auch mit herrlichen Landschaften…

Wanderwege der Lüneburger Heide entdecken

In der bekannten Urlaubsregion der Lüneburger Heide mit ihren violetten Blütenmeeren und der weitläufigen Landschaft finden sich faszinierende Wanderwege, die Erholung vom stressigen Alltag ermöglichen. Besonders der Naturpark der Lüneburger [...]

Die Rhön: Zwischen Vulkanen, Basalt und Schafherden

Mitten in Deutschland liegt das Mittelgebirge der Rhön im Länderdreieck Hessen-Thüringen-Bayern: herrliche Naturlandschaften mit freistehenden Hügeln, tiefen Wäldern, Basaltsäulen, Vulkanschloten, Seen und Mooren laden zum Wandern und Entspannen ein, prähistorische [...]

Die Sächsische Schweiz: Naturparadies südlich von Dresden

Die Sächsische Schweiz bildet den deutschen Teil des Elbsandsteingebirges und gehört zu den schönsten und beliebtesten Reisezielen in Sachsen: herrliche Naturlandschaften mit Bergen, Flusstälern, beeindruckenden Felsformationen, Wasserfällen und Stauseen locken Aktivurlauber in das waldreiche Mittelgebirge, zahlreiche Burgen und Festungen sind…

Das Siegerland: Über Hauberge und Kohlenmeiler

Ganz im Süden Nordrhein-Westfalens an der Grenze zu Hessen und Rheinland-Pfalz finden sich die historischen Regionen Siegerland und Wittgensteiner Land, die nicht nur auf eine lange Tradition und Besiedlungsgeschichte zurückblicken können, sondern auch mit einmaligen Naturlandschaften, malerischen Fachwerkstädtchen, beeindruckenden Burgen…

Das Vogtland: Im Land der Brücken und der Musik

Das Vogtland befindet sich ganz im Osten Deutschlands an der tschechischen Grenze und gehört größtenteils zum Bundesland Sachsen sowie in kleinen Teilen zu den Bundesländern Bayern und Thüringen. Geprägt von der Elster und ihren Brücken, zahlreichen Kurorten mit Bädern und…

Angeln: Wikingerland an der Ostsee

Eine reizvolle Naturlandschaft mit sanften Hügeln, Seen, kleinen Wäldern, typischen Strauchhecken, Feldern, Buchten und der Ostseeküste, eine wechselvolle Geschichte mit Wikingerbesiedlung, Thingstätten und Hügelgräbern aus der Steinzeit sowie sehenswerte Städte [...]

Hannover: Grüne Messestadt an der Leine

International bekannt ist die Landeshauptstadt Niedersachsens in erster Linie für ihre Messen wie die CeBIT und die Hannover Messe sowie für die Weltausstellung EXPO 2000 – die Stadt hat mit zahlreichen Bauwerken, Museen und Sehenswürdigkeiten, einer Reihe von schönen Parks…

Das Rhein-Main-Gebiet: Metropolregion zwischen Flüssen und Reben

Eingebettet zwischen die waldreichen Höhen des Taunus, den Weinbergen des Rheingaus und den Flusstälern von Rhein und Main liegt die Metropolregion Rhein-Main-Gebiet rund um die Großstädte Frankfurt, Mainz und Wiesbaden – eine Region der Bankenstädte und Römersiedlungen im Nebeneinander von…

Wandern in Franken – Natur entdecken

Tiefe Wälder, sanfte Hügel, beeindruckende Felsformationen, malerische Schlösser – unterschiedlichste Landschaften und Sehenswürdigkeiten prägen das romantische Franken und machen es zu einem hervorragenden Reiseziel, dessen schönste Seiten man am besten zu Fuß erkundet: Wandern in Franken. Wandern in Franken: Wanderwege…

Der Steigerwald: Naturpark zwischen Reben und Wäldern

Der Steigerwald ist ein Mittelgbirge am Schnittpunkt der Regierungsbezirke Unter-, Mittel- und Oberfranken in Bayern und befindet sich zwischen den Städten Bamberg, Schweinfurt, Würzburg und Nürnberg. Die Region ist vor [...]

Der Böhmweg – Wandern im Bayerischen Wald

Der Bayerische Wald ist ein Paradies für Wanderer – mehrere Rund- und Fernwanderwege durchziehen die Region ebenso wie Pilgerrouten, die oft prämierte Qualitätswege sind. Der längste Fernwanderweg Deutschlands, der Goldsteig, [...]

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden