Ein begehbarer Roman: Das Buddenbrookhaus

Das Buddenbrookhaus in der Mengstraße 4 in Lübeck versammelt verschiedentliche Erinnerungen um die Familie Mann, insbesondere um den Literaturnobelpreisträger Thomas Mann (1875 bis 1955) – , indem gegenständliche und multimediale Andenken parallel zum Roman präsentiert werden. Das Haus diente um 1901 als literarische Kulisse für Thomas Mann´s Erstlingsroman „Buddenbrooks“. Das Buddenbrookhaus ist quasi ein begehbarer Roman, das heißt Lesen und Sehen verschmelzen auf einzigartige Art und Weise. Mit dem Roman in der Hand kann man in die jeweilige Szenerie mit dem entsprechenden Mobiliar und den ausgesuchten Requisiten eintauchen. Sofa & Co. sind mit den passenden Seitenzahlen aus dem Roman versehen, so dass der Besucher lesend durch Teile des Romans gehen kann. Das Haus ist ein „Gegenstand der Fremdenneugier“, so steht es auf der Internetseite des Museums geschrieben. Doch nicht nur der Roman, sondern auch seine Entstehung, Produktion, kurz seine gesamte Kulturgeschichte – inklusive des Skandals um das literarische Werk – können vom Besucher nachvollzogen werden.

Auf den Spuren der Manns

Buddenbrookhaus Fassade Museum

Das im Jahr 1891 von der Familie verkaufte Haus war zunächst eine Buchhandlung – bis es erst um die 1990er Jahre zum Literaturmuseum umfunktioniert wurde. Die Stadt Lübeck tat sich zunächst schwer mit dem Gedenken an die Schriftsteller-Familie Mann. Erst anno 2000 wurde das Museum, das bis dahin schon vielfach ausgezeichnet war, in den Räumen des Hauptstockwerks eingerichtet, wo es bis heute beheimatet ist. Es beherbergt gleichzeitig die Gedenk- und Forschungsstätte des Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrums. Im zugehörigen Archiv befinden sich 3000 Briefwechsel von Heinrich, Thomas und seiner Ehefrau Katia Mann, zahlreiche Gegenstände aus dem Nachlass und Portraits. Der Bestand der Bibliothek ist über eine Suchdatenbank auf der Website des Buddenbrookhauses recherchierbar.

2019-03-24T14:18:57+00:00
error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden