Der Spessart: Wo der Specht fleißig pickt

Der Spessart, ein Mittelgebirge, befindet sich im Südwesten von Deutschland und erstreckt sich über die Bundesländer Bayern und Hessen. Der Name bedeutet „Spechtswald“ und setzt sich aus „Specht“ und „Hardt“ (Bergwald) zusammen. Eingerahmt wird das Bergpanorama von drei Flüssen, nämlich…

Der Westerwald: Über Wälder, Höhlen und Schächte

Gelegen im Länderdreieck Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen wird das Mittelgebirge Westerwald nicht nur von ausgedehnten Wäldern, malerischen Schluchten und eindrucksvollen Felsformationen geprägt, sondern auch von einer langen Tradition im Bergbau, [...]

Die Oberpfalz: Natur pur in Ostbayern

Dichte Wälder, sanfte Hügel, kleine Flüsse, malerische Dörfer, tiefe Höhlen, beeindruckende Felslandschaften: die Oberpfalz ist ein Naturparadies für Wanderer und Radfahrer im Osten Bayerns an der tschechischen Grenze. Hier wechseln sich urwüchsige Landschaften mit beeindruckenden Bauwerken und Welterbestädten ab: eine…

Die Rhön: Zwischen Vulkanen, Basalt und Schafherden

Mitten in Deutschland liegt das Mittelgebirge der Rhön im Länderdreieck Hessen-Thüringen-Bayern: herrliche Naturlandschaften mit freistehenden Hügeln, tiefen Wäldern, Basaltsäulen, Vulkanschloten, Seen und Mooren laden zum Wandern und Entspannen ein, prähistorische [...]

Das Vogtland: Im Land der Brücken und der Musik

Das Vogtland befindet sich ganz im Osten Deutschlands an der tschechischen Grenze und gehört größtenteils zum Bundesland Sachsen sowie in kleinen Teilen zu den Bundesländern Bayern und Thüringen. Geprägt von der Elster und ihren Brücken, zahlreichen Kurorten mit Bädern und…

Das Weserbergland: Urlaub im Märchenland

Das Weserbergland ist eine Region mit besonderem Reiz: dichte Wälder und urwüchsige Urwälder, grüne Wiesen, beeindruckende Felsformationen, weite Hochmoore sowie malerische Fachwerkdörfer, verwunschene Burgen und Schlösser und sagenhafte Städte wie Hameln lassen einen Besuch in der vielseitigen Landschaft zu einer…

Harz und Kyffhäuser: Über Hexen und schlafende Kaiser

Urwüchsige Natur mit ausgedehnten Wäldern, Hochebenen, Karstflächen, tief eingeschnittenen Tälern, wilden Flussläufen und Stauseen sowie sagenhaften Plätzen und Geschichten, das zeichnet den Harz, das größte Mittelgebirge Norddeutschlands, und den Kyffhäuser, [...]

Das Rhein-Main-Gebiet: Metropolregion zwischen Flüssen und Reben

Eingebettet zwischen die waldreichen Höhen des Taunus, den Weinbergen des Rheingaus und den Flusstälern von Rhein und Main liegt die Metropolregion Rhein-Main-Gebiet rund um die Großstädte Frankfurt, Mainz und Wiesbaden – eine Region der Bankenstädte und Römersiedlungen im Nebeneinander von…

Bergstraße und Odenwald das ganze Jahr genießen

Bergstraße und Odenwald sind zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Der gleichnamige Geo-Naturpark bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Zwischen Darmstadt im Norden und Mosbach im Süden, zwischen der [...]

Das Wettersteingebirge: Alpenparadies rund um Deutschlands höchsten Berg

Die hochalpine Region des Wetterstein hält für geübte Bergsteiger und all jene, die Höhenluft schnuppern wollen, ein attraktives Ziel bereit: die Zugspitze, Deutschlands höchsten Berg mit herrlicher Aussicht. Das Wettersteingebirge bietet darüberhinaus mit tiefen Tälern und Klammen, weiten Almen und…

Romantisches Franken: Erholungsparadies in Bayern

Das Romantische Franken trägt seinen Namenszusatz zurecht: herrliche Landschaften mit waldreichen Mittelgebirgen, Burgen und Schlösser, malerische Fachwerkbauten sowie geschichtsträchtige Städte wie Rotenburg ob der Tauber, Fürth, Dinkelsbühl, Feuchtwangen oder Ansbach machen die Region in Bayern und im Nordosten Baden-Württembergs zu…

Das Allgäu: Region mit vielen Gesichtern

Die beliebte Urlaubsregion im Süden Deutschlands beherbergt einen Landstrich der Gegensätze: eingerahmt von hohen Alpengipfeln im Süden wird sie von eindrucksvollen Naturdenkmälern sowie unterschiedlichsten Landschaften bestimmt. Das Allgäu hat jedoch noch viel mehr zu bieten als idyllische Natur, denn hier…

Naturparadies Bayerischer Wald

Das Naturparadies Bayerischer Wald, Bayerns Mittelgebirge an der tschechischen Grenze, hat für jeden Besucher viel zu bieten: urwüchsige Natur mit beeindruckenden Felsformationen, tiefen Schluchten und geheimnisvollen Wäldern lädt zum Wandern [...]

Der Bodensee: Urlaub rund um Deutschlands größten See

Im Süden Baden-Württembergs lädt Deutschlands größter See mit einer Uferlänge von 273 km und einer Fläche von 536 km² zum Wandern, Radfahren, Schwimmen und zu Bootsausflügen ein – herrliche Landschaften, malerische Städte und kulturelle Highlights machen den Bodensee zu einem…

Das Altmühltal: Naturparadies mit bewegter Vergangenheit

Mitten in Bayern, von Mittelfranken bis nach Regensburg, durchfließt die Altmühl eine beeindruckende Mittelgebirgslandschaft, die zu den beliebtesten Urlaubs- und Ferienregionen Deutschlands zählt: tiefe Wälder, dunkelgrüne Wacholderheiden, bizarre Felsformationen und weitläufige Feuchtwiesen prägen das Altmühltal, dessen Steinbrüche von Dinosauriern erzählen…

error: Bilder sind urheberrechtlich geschützt und können nicht heruntergeladen werden