Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In der Metropole des Frankenweins wird alljährlich der fränkische Wein und seine 1.200-jährige Anbautradition gefeiert. Würzburger Gastronomen, Bäcker, Metzger und Hoteliers geben zusammen mit fränkischen Winzern die Gelegenheit, für einige Tage das Dorf in der Stadt zu erleben. Jeder unserer zwölf Wirte glänzt mit individuellen Spezialitäten, persönlichem Ambiente und natürlich mit ausgesuchten Weinen der ihm nahe stehenden fränkischen Winzer – und vermittelt auf diese Weise einen einzigartigen Stil. Aus dieser Vielfalt entsteht ein Fest, das in seiner Art und Stimmung einzigartig ist. Nicht nur die Würzburger schwärmen von „ihrem“ Weindorf und der Atmosphäre, die zwischen den geschmackvoll gestalteten Lauben herrscht. Zahlreiche Gäste kommen Jahr für Jahr von weit her, um bei diesem ganz besonderen Fest dabei zu sein. Das Weindorf lebt und die Würzburger l(i)eben ihr Weindorf!

Am Freitag, den 25.5. um 11 Uhr startet das 32. Würzburger Weindorf, das Kultweinfest auf dem Oberen und Unteren Marktplatz. 12 Wirte geben alles, damit ihre Gäste täglich fränkische Festkultur vom feinsten erleben können.

Schon im Jahr 1987 wurde das Weindorf von 16 renommierten Würzburger Gastronomen aus der Taufe gehoben und ist seiner Gründungsphilosophie bis heute erfolgreich treu geblieben: als intimes Innenstadtfest für Herz und Gemüt – zum Kennenlernen, Unterhalten, Wohlfühlen. Seit der Gründung haben ca. 30 verschiedene Würzburger Wirte an dem Fest teilgenommen, aktuell sind 12 Wirte in 40 Weinlauben vertreten, davon 4 Gründungsmitglieder. Ihre Gäste haben die Qual der Wahl zwischen über 100 fränkischen Weinen, erzeugt von rund 30 fränkischen Winzern.Und zwischen 100 verschiedenen Gerichten – vom fränkischen Klassiker bis zur überregionalen Spezialität.