Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sylt ist die viertgrößte Insel Deutschlands und bezaubert jedes Jahr aufs neue seine Besucher mit wildbewachsenen Dünen, grünen Heiden und natürlich dem Weststrand. Das Klima dort ist nicht nur für Urlauber geeignet, sondern auch für viele Wassersportarten, da der raue Wind oftmals eine ideale Herausforderung darstellt. Aus diesem Grunde haben sich zahlreiche Surfschulen auf der Insel angesiedelt. Auch die Profis des Windsurfsports treffen sich regelmäßig beim Sylter Cup Ende September. Jährlich kommen an die 200.000 Gäste, um den Sportlern zuzusehen, schließlich geht es um eine Menge Geld sowie Ruhm und Ehre. Wer den Sylter Cup gewinnt, darf 120.000 Euro Preisgeld mit nach Hause nehmen. Tagsüber zeigen erstklassige Surfer ihr ganzes Können auf dem Wasser und abends lässt man das Event bei einer Beach Party ausklingen. Wer also wissen möchte, wie eine „Wave“ oder ein „Slalom“ beim Windsurfen aussieht, sollte dem Sylter Cup unbedingt einen Besuch abstatten. Doch das ist selbstverständlich noch nicht alles an Rahmenprogramm: zahlreiche Aussteller zeigen beim Sylter Cup das neueste Equipment und informieren die Besucher über die letzten Trends in diesem Bereich.
Watersports / Davidoff Cool Water Windsurf World Cup

Watersports / Davidoff Cool Water Windsurf World Cup © HOCH ZWEI /Joern Pollex