Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vom 28. – 30. September 2018 ist es wieder so weit: die Winzer der Region Meißen präsentieren ihre neuesten Weine dem Publikum aus nah und fern.

Das Weinfest beginnt am Freitag ab 18 Uhr auf den fast 30 Spielorten im Festgelände, das sich vom Hahnemannsplatz bis zum Domplatz und vom Tuchmachertor bis an die Elbe erstreckt. Auf dem Festplatz werden wieder viele Schausteller ihre neuesten Attraktionen vorstellen. Neben den großen Bühnen auf den Plätzen und Gassen werden wieder viele Hinterhöfe und Keller eigens für das Weinfest geöffnet. Auf der Bühne am Markt wird das Fest am Freitag um 19 Uhr mit Weinmajestäten, Oberbürgermeistern und Partnerstädten eröffnet, wie in den letzten Jahren natürlich auch mit einem Fass Wein von der Sächsischen Winzergenossenschaft.

Einer der Höhepunkte wird auch 2018 der sonntägliche Weinfestumzug sein, über 40 Winzer, Vereine und Unternehmen der Region nehmen mit festlich geschmückten Wagen daran teil. Am Sonntagabend beschließt das Weinfest um 20:30 Uhr mit einem Höhenfeuerwerk an der Elbe.