Lade Veranstaltungen
Das Stuttgarter Frühlingsfest kehrt als Frühlingsfest „light“ auf den Cannstatter Wasen zurück. Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause hat die Landeshauptstadt grünes Licht für eine „abgespeckte“ Version vom 16. April bis 8. Mai gegeben. Die Eröffnungsfeier wird am Karsamstag, 16. April, um 11 Uhr stattfinden.
Verzichtet wird mit Rücksicht auf Pandemie und Kriegsgeschehen in diesem Jahr auf Partymusik und die großen Brauerei-Festzelte. Dafür wird das Biergarten-Konzept der letzten Jahre fortgeführt und erweitert. Nicht betroffen davon ist das Almhüttendorf. Mit dabei sind auch wieder zahlreiche Biergärten, Imbisse, Laufgeschäfte, ein Riesenrad und weitere Attraktionen, die bereits bei der letzten Auflage des Frühlingsfestes im Jahr 2019 die Besucher begeistert haben: Eine Wildwasserbahn, ein Freifallturm, eine „Wilde Maus“ und natürlich die Achterbahnen werden auch in diesem Frühling wieder Anziehungspunkte auf dem Wasen sein.
 

Bildquellen

  • Lebkuchenherz Fruehlingsfest 2012: © Thomas Niedermueller / www.niedermueller.de