Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Karl May gehört zweifelsohne hierzulande zu den beliebtesten Autoren. Seine Abenteuerromane dürften in vielen Kinderzimmern zu finden gewesen sein, und Mays Romanfiguren wie „Winnetou“ oder „Old Surehand“ dürften selbst jenen bekannt sein, die nie seine Bücher gelesen haben. Zu verdanken ist dies sicherlich auch den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg, die bereits seit vielen Jahrzehnten zur festen Institution dort zählen. Seit Anfang der 1950er Jahre wird dort nämlich ein Roman von Karl May jeden Sommer im Kalkbergstadion aufgeführt. Allerdings sollte dazu erwähnt werden, dass Bad Segeberg nicht die Heimatstadt von Karl May ist, gebürtig kommt er eigentlich aus Radebeul im Freistaat Sachsen. Mittlerweile ist es bei den Festspielen zur Tradition geworden, dass dort auch diverse Gaststars auftreten. Bekannte Gesichter aus Film und TV wie Wayne Carpendale, Ingrid Steeger oder Horst Janson haben schon Auftritte bei den Aufführungen übernommen. Neben den Festspielen gibt es auch unter anderem ein Indian Village für die Besucher in Bad Segeberg, in dem man in das Jahr 1880 zurückreisen und sich den Wind des Wilden Westens um die Nase wehen lassen kann: so gibt es dort einen waschechten Saloon, einen Friseurladen und ein Drogeriegeschäft zu bestaunen.

Video: Unter Geiern (Trailer 2014)