Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Teams aus Italien, Norwegen, Rumänien, Portugal, Neuseeland sind zu Gast im Großen Garten in Hannover: Insgesamt über 25.000 km legen die Teams zurück, um ihr Feuerwerk dem Publikum in den Herrenhäuser Gärten zu präsentieren – Neuseeland hat mit ca. 19.000 km Entfernung per Luftlinie die bisher weiteste Anreise seit Beginn des Internationalen Feuerwerkswettbewerbs.

Am 9. Juni sind North Star Fireworks aus Norwegen zu Gast:

North Star Fireworks ist der Youngster in der Feuerwerkerszene: Erst 2015 wurde die Firma gegründet. Die vier heutigen Inhaber waren vorher an einigen der größten professionellen Shows in Norwegen beteiligt, z.B. bei Konzerten von Jean Michel Jarre, Tall Ships Races, New Year´s Eve und vielen weiteren. Der Stil der norwegischen Firma ist sehr emotional und besitzt einen hohen Grad an Synchronisation. North Star Fireworks hat seine erste Show außerhalb Norwegens im Rahmen der Pyronale 2017 in Berlin gezeigt – mit riesigem Erfolg! Sowohl die Besucher belohnten die Show mit dem Tagessieg als auch die Jury, die sie auf Platz 1 wählte.

Bevor der Abendhimmel über den Herrenhäuser Gärten zur Projektionsfläche für die international renommierten Pyro-Teams wird, gibt es ein buntes Rahmenprogramm. Live-Musik im Gartentheater und auf der Probenbühne, Walk-Acts und Kleinkünstler, Theateraufführungen und viele Mitmachaktionen für Kinder verkürzen den Besuchern die Wartezeit.

Bildnachweis: © Malte Reiter