Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Jedes Jahr Ende August, Anfang September findet an vier Tagen und drei Abenden das größte Sommerfest mitten in der City Hamburgs statt. Rund um die Binnenalster laden Bühnen mit Live Musik, Schlemmereien, Verkaufsstände mit Kunsthandwerk, Shows, Unterhaltungsprogramm und allabendlichem spektakulärem Höhenfeuerwerk die ganze Familie, Fremde, Freunde und Partygänger zu einem vergnüglichen Rundgang ein. Den allabendlichen Abschluss findet das Alstervergnügen seit 1994 mit einem ganz besonderen Höhepunkt:  das internationale Feuerwerkfestival, welches an allen drei Abenden des Alstervergnügens hintereinander mitten auf der Binnenalster gezündet wird. Nicht nur optisch, auch akustisch ist diese beeindruckende und außergewöhnliche Tradition geradezu atemberaubend. Pünktlich zum Start des Höhenfeuerwerks werden alle Lautsprecherbrücken des Festes synchronisiert und sorgen für einen absoluten Gänsehautfaktor mit passender Musikbeschallung für das Spektakel am Himmel. Auf der großen Wasserbühne am Jungfernstieg geht es mit Rock & Pop & Singer-Songwriter vier Tage lang zur Sache – moderiert von Sven Flohr vom Alsterradio präsentieren sich die Hamburger Macher der Musikszene, Hamburger Bands und Solo-Künstler sowie Hamburger Produzenten und Verleger mit ihren Künstlern. Als Bühnenpartner der Metropolregion stellt sich in diesem Jahr die Stadt Schwerin mit musikalischen Beiträgen vor. Bildnachweis: © www.mediaserver.hamburg.de / Christian Spahrbier