Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
f.re.e - Reise- und Freizeitmesse München Logo

f.re.e – Reise- und Freizeitmesse München Logo © Messe München

Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse feiert in diesem Jahr ein Jubiläum. Zum zehnten Mal findet die Veranstaltung, die als C-B-R im Jahr 1970 startete, unter dem Namen „f.re.e“ statt. Zwischen 21. und 25. Februar 2018 präsentieren auf dem Münchner Messegelände über 1.200 Aussteller, aus mehr als 60 Ländern, Urlaubstrends sowie Neuheiten rund um die Freizeitgestaltung.

Bayerns größte Reise- und Freizeitmesse bietet eine umfangreiche Auswahl an Nah- und Fernzielen. In der Halle A5 stehen Ziele in Bayern, Deutschland und der Alpenregion im Mittelpunkt. Wen es noch weiter in die Ferne zieht, der kann sich in Halle A4 zu Reisezielen in Afrika, Australien, Nord- und Südamerika sowie Asien informieren. Um die Regionen rund um das Mittelmeer dreht sich alles in Halle B5. Dort finden Besucher Mittelmeerländer wie Kroatien, Italien oder Spanien. Zu den Highlights der kommenden f.re.e zählt das Partnerland Malta. Der Inselstaat im Mittelmeer zeigt auf der Messe ergänzend zu den traditionellen Sprachreisen seine kulturelle und landschaftliche Vielfalt.

Unter dem Titel „Kreuzfahrt & Schiffsreisen“ informiert die f.re.e über Angebote von der klassischen Kreuzfahrt, Clubschiffen wie AIDA, die in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf der f.re.e vertreten ist, über Flusskreuzfahrten, bis hin zu Hausbooturlaub, Segelreisen, Bootscharter und dem Planen von eigenen Törns. Die Hafenbühne bietet darüber hinaus Informationen und Tipps sowohl für Einsteiger als auch Kreuzfahrt-Profis.

Auf der f.re.e finden Besucher nicht nur die passende Region für Fahrradtouren, sondern können sich auch direkt ein neues Rad kaufen. Über 90 Aussteller präsentieren rund 40 verschiedene Marken. Die Auswahl reicht vom Trekking- über Mountain- und E-Bike bis hin zu Liege- und Lastenrädern.