Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Die Stadt Erfurt im Bundesland Thüringen bezaubert gerne ihre Besucher mit einem mittelalterlichen Stadtkern. An die 25 Kirchen und unzählige Fachwerkhäuser prägen das Bild der thüringischen Metropole, und wen es für einen Besuch in diese Stadt verschlägt, sollte sich unbedingt Sehenswürdigkeiten wie den Erfurter Dom und die alte Krämerbrücke nicht entgehen lassen. Die Brücke geht auf das 12. Jahrhundert zurück und der Name kommt daher, dass in früheren Zeiten dort Krämer ihre Stände hatten. Daran hat sich bis heute nur wenig geändert, denn es gibt auf der Brücke nach wie vor eine Vielzahl an Läden und Cafés. Jedes Jahr feiert Erfurt in seiner Stadtmitte auch den „Altstadtfrühling“: in diesen zwei Wochen bevölkern bunte, hell erleuchtete Jahrmarktbuden die Straßen und der Duft von Zuckerwatte, gebrannten Mandeln und Currywurst weht durch die Innenstadt. Dann bummeln auch wieder zahlreiche Menschen an den Ständen entlang, fahren Karussell, versuchen ihr Glück an den Schießbuden oder bewundern Erfurt in einem Riesenrad von ganz oben. Wer es nicht rechtzeitig zum Altstadtfrühling schafft, muss nicht traurig sein: das gleiche Spektakel wiederholt sich dann nochmals im Herbst, wenn das Erfurter Oktoberfest stattfindet.