Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Das Festival bezeichnet sich selbst als „Cross Media Fantastikfestival“ und möchte aus diesem Grunde eine grenzüberschreitende Plattform für das allseits beliebte Genre darstellen. Das zentrale Thema des Festivals lautet: Wie wird Fantastik in der Literatur, in Comics, in Film und Fernsehen sowie in PC-Spielen umgesetzt? Denn die Welt von Drachen, Elfen, Zauberern und anderen Fabelwesen hat schon immer die Vorstellungskraft des Menschen beflügelt und ihn zu künstlerischen Leistungen inspiriert. Schwer vorzustellen, aber in der Architektur, in der Musik oder auch im Modedesign gab es ebenfalls durchaus ganz „fantastische“ Ideen. Mittlerweile hat sich Dragon Days im Stuttgarter Raum einen Namen gemacht und die Veranstaltung wird von diversen regionalen Sponsoren und Förderern unterstützt. Wer mit dem Fantastik-Genre an sich nicht viel zu tun hat und trotzdem interessiert am Festival ist, sollte auf alle Fälle hingehen, denn die Dragon Days sind nicht für Kenner und Sachkundige der Szene gedacht, sondern auch für jene, die gerade neugierig geworden sind. Selbstverständlich ist das Festival auch zum jährlichen Treffpunkt für Verleger, Filmemacher und Grafiker geworden.
Darth Vader vor dem Literaturhaus

Dragon Days © Ronny Schönebaum