Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Am letzten Wochenende vor Schulbeginn gibt es in Bamberg wieder Grund zu feiern, denn vom 6. bis 9. September findet das Zwiebeltreterfest zum 10. Mal auf der Böhmerwiese in der Heiliggrabstraße statt. Das Einböllern am Donnerstag um 18 Uhr ist der Startschuss für ein Wochenende voll Musik und Spätsommerromantik auf der Böhmerwiese mitten im schönen Bamberger Gärtnerviertel. Getreu dem Motto „A Dswiebldreedä bin iech gern!“ steht wie immer die namensgebende Zwiebel im Fokus des kulinarischen Angebotes – vom Zwiebelkuchen bis hin zum Original Zwiebeltreterfest Zwiebelburger. Kuchen-Nachmittag am Freitag und Blaue-Zipfel-Frühstück am Sonntag runden das verführerische Angebot ab. „Zwiebeltreter“ ist der noch immer gültige Spitzname aller Bamberger. Er geht auf den stark prägenden Gärtnerstand zurück, der unter anderem auch Zwiebeln anbaute.