Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Anfang des Jahres steigen wieder hierzulande viele Vebrauchermessen zum Thema Reisen und Freizeit. Natürlich könnte man sich auch im Internet über die neuesten Trends informieren, doch nirgends gibt es so viele Tipps und Informationen auf einem Fleck wie bei den großen Messen. So erwarten den Besucher auf der ‚Reisen Hamburg‘ rund vier Tage lang 900 Aussteller, die jede Menge wissenswertes zu den Themen Kreuzfahrt, Caravaning und Radreisen in petto haben. In den Hallen B2-B5 & B7 werden Urlaubsfantasien wahr: angefangen von Zielen im eigenen Land bis hin zu weit entfternten Orten wie Asien und Südamerika, kann sich hier der Besucher über seine nächste Destination schlau machen. Darüber hinaus hat sich die Verstanstaltung den Zeichen der Zeit angespasst und auch erfahrene Reiseblogger eingeladen damit diese über ihre Erlebnisse berichten können. Wer schon mal wissen möchte wie das neue Urlaubsland so schmeckt und riecht, kann sich an den jeweiligen Essensständen selbst ein Bild darüber machen. Eine Kreuzfahrt ist nicht gleiche eine Kreuzfahrt: die Anbieter haben sich den unterschiedlichen Bedürfnissen von Reisenden angepasst und ihr Spektrum in den letzen Jahren erweitert. Angefangen vom Luxusliner bis hin zu einem Expeditionsschiff – so unterschiedlich wie die meisten Menschen sind, haben sie auch sicherlich nicht alle die gleiche Vorstellung von einer Kreuzfahrt. In Halle B 5 erfährt man alles über die vielfältigen Möglichkeiten auf einem Schiff zu verreisen. Wer lieber sein eigenes Heim auf Rädern mit zu weit entfernten Orten nimmt, wird sich in den Hallen A1, A2 und A4 sicherlich am besten aufgehoben fühlen. Dort ist der Themenbereich ‚Caravaning‘ zu Hause; es können die neuesten Modelle bestaunt und probegesessen werden und wer sich noch nicht sicher ist ob er einen Camper kaufen möchte, kann sich erstmal ausführlich beraten lassen. In Halle B1 werden sich alle passionierten Radreisenden wohlfühlen. Egal ob Sie nach neuem Zubehör, einem moderneren Fahrrad oder einfach nur ein wenig Schlendern und Schauen wollen, Sie werden ganz bestimmt mit neuen, frischen Ideen für den nächsten Radurlaub nach Hause kommen.