Lade Veranstaltungen
Tavolata St. Moritz

Tavolata St. Moritz © Anna Jann

Die «Tavolata St. Moritz» lädt diesen Sommer – mit zwei Jahren Verspätung – zum zehnten Mal an den längsten und schönsten Arven-Tisch der Schweiz. Vom 29. bis 31. Juli 2012 – an drei Tagen – speisen Einheimische und Auswärtige aus aller Welt gemeinsam am 400 Meter langen Arven-Tisch, der quer durch die St. Moritzer Fussgängerzone führt. Zu entdecken gibt es Köstlichkeiten renommierter Engadiner Hotelküchen, lokalen Restaurants und befreundeten Gastronomen aus dem Unterland. Bei Patrick Marxer kann man wursten lernen und am Abend laden dekorierte Gastköche in unsere «Pop-up Restaurants». 2017 hat die «Tavolata St. Moritz» in den Engadiner Bergen zum ersten Mal über 10.000 Gäste angezogen. Dieses Jahr findet das Food-Festival zum achten Mal statt – immer noch seinem ursprünglichen Spirit treu. «Tavolata St. Moritz» lässt nicht nur das Feinschmecker-Herz höherschlagen; auch Musikliebhaber kommen auf ihre Kosten. Strassenmusiker und Bands umrahmen die kulinarischen Sommertage in den Engadiner Bergen musikalisch. Auch 2018 ergänzen diverse Veranstaltungen das Wochenende rund um die «Tavolata St. Moritz». Bildnachweis: © Anna Jann

Bildquellen

  • Tavolata St. Moritz: © Anna Jann
  • Tavolata St. Moritz: © Anna Jann