Landgasthof zur Stockacher Mühle | Neustadt a.d.Aisch -001-11-30T00:00:00+01:00
Landgasthof zur Stockacher Mühle
Stöckach 3
91413 Neustadt a.d.Aisch

info@restaurant-stoeckach.de
www.stoeckacher-muehle.de


Landgasthof zur Stockacher MühleFränkische Gerichte aus regionalen Produkten
Allgemeine Informationen

Bei uns erleben Sie fränkische Gastlichkeit und kultivierte Gastronomie in einzigartiger Atmosphäre. Mit exzellenter Küche und komfortablen Zimmern, sind wir stets für Sie da.

Welche Aufgabe Sie uns auch stellen, wir gehen professionell und mit Engagement an die Lösung. Unsere erfahrenen Mitarbeiter beraten Sie gerne ausführlich und tragen Sorge für die optimale Planung und Durchführung Ihrer Veranstaltung.

Möchten Sie einfach nur genießen? Dann nutzen Sie doch unseren gemütlichen Kastanienbiergarten oder besuchen eines unserer regelmäßigen Live-Events.

Liebe Gäste, lassen Sie sich in unseren liebevoll eingerichteten Gasträumen oder unserem wunderschönen Kastanienbiergarten mit fränkischen Gerichten verwöhnen. Wir stellen höchste Ansprüche an unsere Produkte regionaler Herkunft. Unser Hauptgastraum steht Ihnen selbstverständlich auch für Feierlichkeiten aller Art zur Verfügung. Er bietet Platz für ca. 80 – 100 Personen. Der separate Nebenraum eignet sich gut für kleinere Zusammenkünfte bis ca. 20 Personen.

Haben Sie Größeres vor?
Dann ist unser 260 qm großer Saal mit Bühne, Bar und Tanzfläche genau das Richtige für Sie.

Auf Ihren Besuch freut sich das Team der Stöckacher Mühle.

Alle Infos auf einen Blick  

Küche

Speisekarte

Unsere abwechslungsreiche Speisekarte wird durch saisonale Schmankerl ergänzt. Für Liebhaber von Steak- und Grill- Spezialitäten, sind unsere amerikanischen und internationalen Highlights die richtige Wahl. Mit kulinarischen Themenabenden, runden wir unser Angebot ab.

Ort & Region

Ort: Neustadt a.d.Aisch
Einwohner: 12704
Höhe über NN: 293 m
Bundesland: Bayern
Touristische Region(en): Steigerwald
Ortsinformationen/Sehenswürdigkeiten: Ev. Kirche, Rathaus, Nürnberger Tor, Stadtmauer, Heimat- und Karpfenmuseum, Altes Schloss, Stadtkeller