Philipp Soldan | Frankenberg (Eder) -001-11-30T00:00:00+01:00
Philipp Soldan
Marktplatz 2-4
35066 Frankenberg (Eder)

Tel: +49 6451 7500
info@sonne-frankenberg.de
www.sonne-frankenberg.de

Mitglied bei:
Relais & Châteaux
FEINE PRIVATHOTELS E.V.
GästezimmerGarageParkmöglichkeitenTagen & Feiern
WLANKreditkarten akzeptiert


Philipp SoldanElegantes Ambinete | Exquisite Küche | Erlesene Weine
Allgemeine Informationen

Weit über die Region hinaus einen Namen gemacht
Unser Restaurant Philipp Soldan war schon in den vergangenen Jahren ein Aushängeschild unseres Hauses und hat sich weit über Frankenberg und die Region hinaus durch gutes Essen, erlesene Weine und einen herzlichen Service einen Namen gemacht. Dennoch war es an der Zeit, das Konzept sorgsam weiter zu entwickeln. Dies haben wir getan und die ruhigere Zeit nach Weihnachten zu einem grundlegenden Umbau genutzt.

Dem Sternekoch über die Schulter schauen
Der Grundgedanke unserer Weiterentwicklung war von Anfang an, die Gourmetküche künftig mit mehr Leichtigkeit, Offenheit und Transparenz zu präsentieren. Dieses Prinzip wurde nicht nur beim Raumkonzept, sondern auch bei der Gestaltung und dem Ambiente konsequent umgesetzt. Der Gästebereich wurde komplett neu gestaltet und dabei optisch zur Küche hin geöffnet. Glaswände schaffen jetzt Transparenz und sorgen dafür, dass Kochen und Genießen ineinander übergehen. Um es auf den Punkt zu bringen: „Bei uns lässt sich der Sternekoch gerne über die Schulter schauen!“

Mit dem „Philipp Soldan Chef‘s-Table“ ist ein weiterer Gästebereich entstanden. Dort können in Zukunft Kochkurse und besondere Veranstaltungen für bis zu 20 Personen stattfinden, ebenfalls mit unmittelbarer Verbindung zur Küche des Restaurants.

Weinkarte mit exquisiten Tropfen
Offenheit ist auch das Grundprinzip der beiden begehbaren Wein-Klimaräume, die es zuvor schon gab, die jetzt aber in das „Philipp Soldan“ integriert sind: Sie stehen unseren Gästen für die Weinauswahl und individuelle Verkostungen zur Verfügung. Ein Markenzeichen des „Philipp Soldan“ bleibt die Weinkarte mit exquisiten Tropfen, die unser Sommelier persönlich bei den Winzern auswählt. Auch das beliebte Tabakkollegium bleibt erhalten, es befindet sich jetzt dort, wo früher unser „Philipp Soldan“ war.

Hochwertige und ursprüngliche Produkte Bereits maßgeblich beteiligt an der Entwicklung des kulinarischen Konzepts war unser neuer Küchenchef Erik Arnecke. Er ist 31 Jahre alt und hat sich bereits im Essener Restaurant Résidence zwei Sterne erkocht. Seine Küche steht für Natürlichkeit, hochwertige, ursprüngliche Produkte und einen klaren Bezug zur Region. Dabei verbindet er Modernes mit traditionellen Elementen.

Alle Infos auf einen Blick  

Typ
Gourmetrestaurant
Küche
Nouvelle Cuisine
Öffnungszeiten
Montag: Ruhetag
Dienstag: Ruhetag
Mittwoch 18:30 – 22:00 Uhr
Donnerstag 18:30 – 22:00 Uhr
Freitag 18:00 – 22:00 Uhr
Samstag 18:00 – 22:00 Uhr
Sonntag 12:00 – 14:00 Uhr
Feiertag 18:00 – 22:00 Uhr
Preise
Hauptgericht: 27-48 EUR
Menü: 78-102 EUR
Gästezimmer
60 Zimmer
Zahlungsarten
EC
VISA
MASTERCARD
AMEX
Restaurantausstattung
Sitzplätze gesamt: 40
WLAN verfügbar
Hunde nicht erlaubt
Parkplätze am Restaurant
Tiefgaragenplätze kostenfrei
Barrierefreies Restaurant
Barrierefreier Zugang zum Restaurant
Barrierefreier Zugang zum WC
Traumhaften Blick in die offen gestaltete Küche
Kinder
Kindermenü
Kinderhochstühle
Tagen & Feiern
Anzahl Gesellschaftsräume: 1
Gesellschaftsräume für maximal 20 Pers.

Anfahrt & Entfernungen

Bahnhof Marburg: 34 km
Bahnhof Frankenberg: 3 km
Bahnhof Frankfurt: 130 km
Autobahn A49: 50 km
Autobahn A45: 60 km
Autobahn A46: 60 km
Messe Frankfurt: 120 km
Flughafen Frankfurt: 130 km

Ort & Region

Ort: Frankenberg (Eder)
Einwohner: 18894
Höhe über NN: 296 m
Bundesland: Hessen
Touristische Region(en): Kassel Land / Waldecker Land / Edersee
Ortsinformationen/Sehenswürdigkeiten: 10-türmiges Rathaus, Liebfrauenkirche, ehem. Zisterzienserkloster