Beckröge | Cuxhaven -001-11-30T00:00:00+00:00
Beckröge
Dohrmannstr. 9
27472 Cuxhaven – Döse

Tel: +49 4721 56910
Fax: +49 4721 569119
info@hotel-beckroege.de
www.hotel-cuxhaven.org
WLANGolfplatz in der NäheMotorrad


BeckrögeFamiliengeführtes Hotel in einer denkmalgeschützten Villa von 1898
Allgemeine Informationen

Unser denkmalgeschütztes Haus aus dem Jahre 1898 liegt direkt am Meer, zentral zu den Stränden, Helgolandanleger und dem Zentrum.
Wir bieten einen „Logenplatz am Weltschifffahrtsweg“: vor dem Deich ziehen jährlich ca. 50.000 Schiffe vorbei.
Die liebevoll renovierte Villa verfügt über gemütliche, individuell eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon, Radiowecker, Haarfön, Kosmetikspiegel und teilweise Seesicht.
Cuxhaven ist Ausgangspunkt vieler interessanter Ausflugsmöglichkeiten, z.B. nach Helgoland, zum Nationalpark Wattenmeer, zum ersten Wrackmuseum der Welt,…
Auch in der kalten Jahreszeit ist Cuxhaven eine Reise wert. Die Stürme und die Weite der Natur lassen den Alltag vergessen und in gesunder jodhaltiger Luft kann der Körper regenerieren. Schicken Sie Ihre Gedanken mit den „dicken Pötten“ auf große Fahrt. Genießen Sie die Ruhe in unserem Haus und dem ehemaligen Kapitäns- und Lotsenviertel mit alten Villen und Bebauung der Gründerzeit.
Sie sind uns jederzeit herzlich willkommen, wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihre Familie Beckröge

Alle Infos auf einen Blick

Typ
Garni
Öffnungszeiten/Rezeption
Montag 07:30 – 22:30 Uhr
Dienstag 07:30 – 22:30 Uhr
Mittwoch 07:30 – 22:30 Uhr
Donnerstag 07:30 – 22:30 Uhr
Freitag 07:30 – 22:30 Uhr
Samstag 07:30 – 22:30 Uhr
Sonntag 07:30 – 22:30 Uhr
Feiertag 07:30 – 22:30 Uhr
Hotelausstattung
Ruhige Zimmer
Aussicht
Hunde nicht erlaubt
WLAN in den öffentlichen Bereichen
Zimmer & Preise
Einzelzimmer: 75-88 EUR
Doppelzimmer: 110-129 EUR
Suite(n): 130-159 EUR
Zahlungsarten
EC
Preisinformation
Frühstück im Preis enthalten
exkl. Kur-, Ortstaxe
Zimmeranzahl
Gesamtanzahl Zimmer: 10
davon Suiten: 1
davon Nichtraucherzimmer: 10
Zimmerausstattung
Badezimmer mit Dusche
WC
WLAN-Anschluss im Zimmer
Fernseher
Haartrockner
Kosmetikspiegel
Safe
Radio
Telefon
Kinder
Babybetten
Freizeit
Reitmöglichkeit
Tennis
Entfernung zum Hotel: 2 km
Golf
Hohe Klint
Entfernung zum Golfplatz: 10 km
Gäste erlaubt
Anzahl Löcher: 18
Greenfee ab 40 EUR
Motorrad
Tourentipps
DEHOGA-Klassifizierung: LänderklassifizierungLänderklassifizierungLänderklassifizierung

Motorrad

Unser denkmalgeschütztes Haus aus dem Jahre 1898 liegt direkt am Meer, zentral zu den Stränden, Helgolandanleger und dem Zentrum.
Wir bieten einen „Logenplatz am Weltschifffahrtsweg“: vor dem Deich ziehen jährlich ca. 50.000 Schiffe vorbei.
Die liebevoll renovierte Villa verfügt über gemütliche, individuell eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon, Radiowecker, Haarfön, Kosmetikspiegel und teilweise Seesicht.
Cuxhaven ist Ausgangspunkt vieler interessanter Ausflugsmöglichkeiten, z.B. nach Helgoland, zum Nationalpark Wattenmeer, zum ersten Wrackmuseum der Welt,…
Auch in der kalten Jahreszeit ist Cuxhaven eine Reise wert. Die Stürme und die Weite der Natur lassen den Alltag vergessen und in gesunder jodhaltiger Luft kann der Körper regenerieren. Schicken Sie Ihre Gedanken mit den „dicken Pötten“ auf große Fahrt. Genießen Sie die Ruhe in unserem Haus und dem ehemaligen Kapitäns- und Lotsenviertel mit alten Villen und Bebauung der Gründerzeit.
Sie sind uns jederzeit herzlich willkommen, wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihre Familie Beckröge

Anfahrt & Entfernungen

Flughafen Bremerhafen-Luneort: 50 km
Flughafen Seeflughafen-Nordholz: 12 km
Flughafen Bremen: 120 km
Bushaltestelle Lichtenbergplatz/Adolfstrasse: 200 m
Strand: 50 m
Autobahn BAB 27 Kreisel Cuxhaven: 4 km
Stadtzentrum: 2 km
Messe Messezentum Kugelbake: 2 km
Bahnhof: 3 km

Ort & Region

Ort: Cuxhaven
Einwohner: 50846
Höhe über NN: 2 m
Bundesland: Niedersachsen
Touristische Region(en): Elbemündung / Cuxhaven
Ortsinformationen/Sehenswürdigkeiten: Alte Liebe, Windsemaphor, Schloss Ritzebüttel, Kugelbake, Hamburger Leuchtturm, Alter Wasserturm, Ringelnatzmuseum, Hapag Hallen, Feuerschiff Elbe 1, Fort Kugelbake, Museum „Windstärke 10“, Leuchtturm, Wattenmeer, Küstenheide