Hotel Schloss Reinach | Freiburg im Breisgau -001-11-30T00:00:00+00:00
Hotel Schloss Reinach
St.-Erentrudis-Straße 12
79112 Freiburg im Breisgau – Munzingen

Tel: +49 7664 4070
Fax: +49 7664 407155
info@schlossreinach.de
www.schlossreinach.de
Tagen & KonferierenWLANGolfplatz in der NäheKlimaanlage
RestaurantHotelbarMotorradHunde erlaubt
BarierrefreiWellnessParkmöglichkeitenGarage
LiftSaunaFitnessraumFahrradverleih
Kreditkarten akzeptiert


Hotel Schloss ReinachLiebevoll umgebauter historischer Gutshof
Allgemeine Informationen

Schloss Reinach – Hotelkultur vor den Toren Freiburgs

Am Fuße des Tunibergs inmitten des Weindorfs Munzingen lädt Schloss Reinach zum Verweilen und Genießen ein. Bis ins 17. Jahrhundert zurück reicht die Geschichte des traditionsreichen Gutshofes, der im Jahr 1991 zum 4-Sterne-Hotel mit facettenreicher Gastronomie verwandelt wurde und heute zu den führenden Häusern in der Kaiserstuhlregion gehört.

Den Gast erwarten in drei Restaurants Gaumengenüsse, die in ihrer Vielseitigkeit kaum zu übertreffen sind: Ob feine badische Speisen, zünftige Weinvesper, schmackhafte italienische Gerichte, köstliche Kaffeespezialitäten mit Kuchen aus der hauseigenen Konditorei oder aber kreative Feinschmecker-Menüs mit auserlesenen Spitzenweinen – Schloss Reinach lässt keine Wünsche offen.

Wer es stilvoll und gleichzeitig gemütlich mag, der findet im Restaurant „s Badische Wirtshaus“ ein einladendes historisches Ambiente. Im urigen „Zehntkeller“ können die Gäste authentische Weinkelleratmosphäre erleben. Liebhabern der mediterranen Küche bietet sich die Vivothek „Limoncello“ an. In dem familienfreundlichen Bistro-Café mit Terrasse lassen sich von früh bis spät entspannte und genussreiche Stunden verbringen. Highlight des kulinarischen Angebots ist das über die Grenzen des Dreiländerecks nachgefragte Gourmet-Restaurant „s´Herrehus“. Mit seinem von Linden umsäumten Innenhof und großzügigen Banketträumen ist Schloss Reinach zu jeder Jahreszeit der ideale Ort, um große Feste zu feiern.

Hotelgästen mit gehobenen Ansprüchen stehen zusätzlich zu den komfortablen Standardzimmern acht elegante Appartements mit Sonderausstattungen, eine Fitness-und Vitaloase mit 2 Saunen, Dampfbad und einem Fitnessraum zu Verfügung. Seit Winter 2012 steht den Hotelgästen eine gemütliche Raucherlounge zur Verfügung. Neben ausgesuchter Literatur und Rauchwaren wird das Angebot auch durch erlesene Whiskey- und Rumsorten ergänzt. Im Frühjahr 2012 wurde eine neue Eingangslobby gebaut. Sitzgruppen mit Ohren- und Clubsesseln und viel Tageslicht laden den Gast zum Verweilen ein.

Für Aktivurlauber ist das Haus idealer Ausgangspunkt für herrliche Wanderungen, Radtouren oder Ausflüge ins nahe Elsass oder in den Schwarzwald. Besonders attraktiv ist Schloss Reinach für Golfsportler, liegt doch der beliebte Golfclub Tuniberg kaum 1 km entfernt; zahlreiche weitere Golfanlagen befinden sich unmittelbarer Nähe.

Schloss Reinach
St. Erentrudis-Straße 12
79112 Freiburg-Munzingen
Tel. 07664 4070
Fax 07264 407155
info@schlossreinach.de
www.schlossreinach.de

Alle Infos auf einen Blick

Öffnungszeiten/Rezeption
Geöffnet: Mo-So 24 Stunden
Hotelausstattung
Ruhige Zimmer
Naturnahe Lage
Parkplätze kostenlos
Busparkplätze kostenlos
Garage kostenlos
Hunde erlaubt
Lift
Anzahl barrierefreie Räume: 1
WLAN in den öffentlichen Bereichen kostenlos
Barrierefreier Zugang zum Hotel
Barrierefreier Zugang zum Zimmer
Zimmer & Preise
Einzelzimmer: ab 69 EUR
Doppelzimmer: ab 100 EUR
Suite(n): 189-325 EUR
Zahlungsarten
EC
VISA
MASTERCARD
AMEX
JCB
Preisinformation
Frühstück im Preis enthalten
Zimmeranzahl
Gesamtanzahl Zimmer: 80
davon Suiten: 8
davon Nichtraucherzimmer: 70
Zimmerausstattung
Badezimmer mit Dusche
WC
Fenster zum Öffnen
Lärmschutzfenster
WLAN-Anschluss im Zimmer
Klimaanlage
Fernseher
Minibar
Haartrockner
Kosmetikspiegel
Bademantel
Safe
Radio
Kofferablage
Telefon
Gastronomie
Hotelbar
Restaurant für Passanten mit 50 Sitzpl.
sBadische Wirtshus
Restaurant Limocello
Kinder
Anzahl Familienzimmer: 2
Kind kostenlos bis 6 Jahre
Kind bis 12 Jahre zusätzlich 25 EUR
Kind bis 16 Jahre zusätzlich 35 EUR
Babybetten
Spielplatz
Wellness
Fitnessraum
Sauna
Massagen
Dampfbad
Freizeit
Reitmöglichkeit
Tennis
Gesamtanzahl Tennisplätze: 4
davon Außenplätze: 4
Entfernung zum Hotel: 2 km
Golf
Golfclub Tuniberg
Entfernung zum Golfplatz: 800 m
Gäste erlaubt
Reservierung über Hotel möglich
Vertragsgolfplatz
Anzahl Löcher: 18
Greenfee ab 48 EUR
Motorrad
Tourentipps
Motorrad-Stellplätze
Räume
Anzahl Räume: 9
Größe Konferenzräume von 30 qm bis 280 qm
Tagungspauschale ab 44 EUR
Technik
Beamer
Haustechniker verfügbar
Klimaanlage
Verdunkelungsmöglichkeit
WLAN
DEHOGA-Klassifizierung: LänderklassifizierungLänderklassifizierungLänderklassifizierungLänderklassifizierung

Gastronomie

Kulinarische Genusserlebnisse in alle Facetten findet der Gast in den 3 Spezialitätenrestaurants.

S Badische Wirtshus

In der gepflegten Atmosphäre des „Badischen Wirtshus“ genießen Gäste mit Sinn für Bodenständiges rund um`s Jahr feine und herzhafte badische Spezialitäten sowie eine große Auswahl edler Tropfen aus badischen Anbaugebieten. Ob im Sommer auf der großzügigen Terrasse oder an kühlen Winterabenden am prasselnden Kaminfeuer, ob beim stilvollen Geschäftsessen oder bei einer Geburtstagsfeier, jeder Gast kann sich rundum wohlfühlen.

Öffnungszeiten der Küche:
Montag bis Sonntag: 12.00 – 14.00 Uhr und 18.00 – 22.30 Uhr
70 Sitzplätze innen
60 Sitzplätze außen

Vivothek Limoncello

Wer Entspannung und Leichtigkeit genießen will, ist im mediterran angehauchten Bistro-Ambiente der „Vivothek Limoncello“ am richtigen Platz. Die Gäste werden von früh bis spät mit variantenreichen Gaumenfreuden erwartet: hausgemachte Pasta, leckere Antipasti, knackige Salate und vieles mehr. Die Kuchen aus eigener Konditorei und aromatisch duftende Kaffeespezialitäten schmecken im geschmackvollen Innenbereich oder, an lauen Sommertagen, auf der Terrasse mit Marktplatz-Flair. Zum Tagesausklang lädt die Limoncello-Bar noch zu frisch gemixten Cocktails ein.

Öffnungzeiten der Küche:
Montag bis Mittwoch, Freitag bis Sonntag: 12.00 – 22.30 Uhr
Donnerstag: 12.00 – 18.00 Uhr und im Sommer Grillabend ab 18.00 Uhr
Als Hotelbar/Cafe ist die Vivothek Limoncello täglich ab 11 Uhr durchgehend geöffnet.
40 Sitzplätze innen
40 Sitzplätze außen

Gourmetrestaurant s Herrehus

Auf ein besonderes Genusserlebnis dürfen sich die Gäste unseres Feinschmeckertreffs „s Herrehus“ freuen. Mit sicherem Gespür für die Welt der feinen Gewürze und Kräuter kreiert Küchenchef Oliver Rausch aromenreiche Geschmackskompositionen. Ein breites Sortiment erlesener Spitzenweine aus internationalen Anbaugebieten lässen die Herzen der Weinkenner höher schlagen. Im Sommer laden schattige Plätzchen im lindenumsäumten Innenhof dazu ein, sich von der kreativen Spitzenküche des Herrehus verwöhnen zu lassen.

Öffnungzeiten der Küche:
Dienstag – Freitag: 12.00 – 14.00 Uhr und 18.00 – 22.00 Uhr
Samstag: 18.00 – 22 Uhr
Sonntag, Montag Ruhetag

35 Sitzplätze innen
30 Sitzplätze außen


Tagen

Räume:
– 9 Konferenzräume
– Raumgröße von 30qm bis 280qm
– bis 200 Personen mit parlamentarischer Bestuhlung

Technik:
– Standardtechnik (OVH, Leinwand, Pinnwand, Flipchart)
– Moderatorenkoffer
– Beamer
– Beamertisch
– Rednerpult
– Klimaanlage
– Bühne
– Telefonanschluss
– Internet w-lan
– Verdunklungsmöglichkeit
– Dia-Projektor
– Video
– DVD
– teilweise Starkstromanschluss
– Fahnenmast
– Fotocopierer
– Laserpointer
– Beschallungs- und Bühnentechnik auf Anfrage
– Mikrophone auf Anfrage


Anfahrt & Entfernungen

Bahnhof Freiburg: 10 km
Messe Basel: 40 km
Messe Freiburg: 12 km
Stadtzentrum Freiburg: 10 km
Bushaltestelle: 100 m
Flughafen Zürich: 130 km
Flughafen Straßburg: 60 km
Flughafen Europaairport Basel/Mulhouse: 40 km
Autobahn A5: 5 km

Ort & Region

Ort: Freiburg im Breisgau
Einwohner: 244994
Höhe über NN: 278 m
Bundesland: Baden-Württemberg
Touristische Region(en): Schwarzwald
Ortsinformationen/Sehenswürdigkeiten: Got. Münster und hist. Kaufhaus am Münsterplatz, Museum für Stadtgeschichte, Martinstor, Schwabentor, Augustinermuseum, Altes und Neues Rathaus, Haus zum Walfisch, Colombischlössle mit Museum für Ur- und Frühgeschichte, Schlossberg, Fasnetmuseum, Alte Wache