Odysseum Köln – Abenteuermuseum für Kinder und Erwachsene

Alltägliche Fragen und komplexe Phänomene erklärt das Abenteuermuseum Odysseum in Köln auf spielerische Weise auf einem 5.500 qm großen Lernspielplatz. Hier wird in verschiedenen Themenwelten die spannende Seite von Naturwissenschaft und Technik erlebbar gemacht – und für die Kleinen beherbergt das Odysseum das einzige Museum mit der Maus.

Die Themenräume „Leben“ und „Erde“ im Odysseum

Der Themenraum „Leben“ befasst sich mit allem, was die Natur hervorgebracht hat und zeigt Wissenswertes aus der Tier- und Pflanzenwelt – Urwaldbäume vermitteln die Vielfältigkeit der Natur, und eine Ausgrabungsstätte lädt die Besucher ein, ihr archäologisches Geschick zu testen. Hier kann man sogar einem lebensechten Tyrannosaurus Rex in die Augen blicken. Alles zum Thema Sinne und Sinneseindrücke vermitteln Exponate über die menschliche Wahrnehmung, und ein Baumhaus, eine Hängebrücke und eine Röhrenrutsche laden zu Entdeckungstouren ein.

Im Themenraum „Erde“ kann man sich auf eine Reise durch die verschiedenen Bereiche des Alltags begeben – behandelt werden Themen wie das Weltall, die Entdeckung der Dampfkraft, Elektrizität, Mathematik und Kommunikation. Zahlreiche Exponate ermöglichen die Erforschung von interessanten Alltagsphänomenen wie dem Bernoulli-Effekt oder dem Ohmschen Gesetz. Anfassen und ausprobieren sind hier ausdrücklich erlaubt – und die beiden Höhepunkte des Themenraums, ein Astronautentrainer und ein Flugsimulator, können natürlich auch ausgiebig getestet werden.

Das Museum mit der Maus im Odysseum

Das Museum mit der Maus im Odysseum © Odysseum Köln

Das Museum mit der Maus im Odysseum

Hier können die bekannten Sachgeschichten aus der Fernsehsendung live erlebt werden – kleine Dinge des Alltags werden hier anschaulich erklärt. Was sonst nur im Fernsehen gezeigt wird, kann hier hautnah erfahren werden – etwa wie ein Türschloss funktioniert oder wie der Wasserstrudel in der Badewanne entsteht. Im Trickfilmstudio können Sachgeschichten nachgestellt oder neu erfunden werden – hier lernen die kleinen Besucher, wie ein Trickfilm entsteht und können gleich ihren eigenen Film produzieren.

Außenbereich Odysseum Köln

Außenbereich Odysseum Köln © Odysseum Köln

Toben im Außenbereich

Der Außenbereich des Odysseums bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Toben und Auspowern – eine Mega-Rutsche, ein Piratenschiff, eine Kletterwand und ein Indoor-Seilgarten warten darauf, entdeckt und erobert zu werden. Zusätzlich zu den Themenräumen bietet das Museum auch spannende Wechselausstellungen, ein eigenes 3D-Kino und eine elektrisierende Science-Show, die wissenschaftliche Live-Experimente für jeden begreifbar macht.

Anschrift:

Odysseum – Das Abenteuermuseum
Corintostraße 1
51103 Köln (Kalk)
Tel. 0221 – 690 68 111

2017-07-30T22:59:18+00:00