Schwimmende Ferienhäuser: die „Floating Houses“ an der Ostsee

Haben Sie auch schon einmal daran gedacht, Ihren Urlaub auf einem Boot zu verbringen, haben aber keine Lust, auf die Annehmlichkeiten eines Ferienhauses zu verzichten? Dann könnten die „Floating Houses“ eine Alternative für Ihren nächsten Ostseeurlaub sein.

 

Floating Houses Boltenhagen

Floating Houses Boltenhagen © Rückenwind-Ferien

Die „Floating Houses“ sind schwimmende Ferienhäuser, die fest verankert in den Ostseehäfen von Kröslin bei Usedom und Barth in der Region Fischland-Darß liegen und die Ihnen moderne Ausstattung auf zwei Etagen sowie herrliche Ausblicke auf Naturschutzgebiete, Boddenlandschaften, Häfen und die Ostsee bieten – ideale Voraussetzungen für Wassersportler, Angler und Naturliebhaber.

Floating Houses Kröslin

Floating Houses Kröslin © Rückenwind-Ferien

Bis zu sechs Personen finden in einem solchen „Floating House“ Platz, das nicht mit dem nötigen Komfort geizt: modern-maritim eingerichtetes Wohnzimmer mit Essecke und Küchenzeile, Terrasse mit Gartenstühlen,  Schlafzimmer in der oberen Etage mit Balkon – das sind nur einige der Annehmlichkeiten, die Sie hier erwarten. Manche der schwimmenden Ferienhäuser verfügen sogar über einen Kaminofen, der mit Holz befeuert werden kann.

Die „Floating Houses“ im Krösliner See liegen am Rande des Jachthafens und bieten einen schönen Blick auf den Peenestrom, den Greifswalder Bodden und die Inseln Usedom und Rügen. Im benachbarten Fischerort Freest wartet ein Sandstrand auf Sie, oder Sie setzen direkt mit einer Fähre nach Usedom über, wo Sie über 40 km feinen Sandstrand genießen oder auf Sightseeing-Tour gehen können – nicht nur die berühmten Seebäder mit ihren Seebrücken sind hier sehenswert. In Barth erwarten Sie die „Floating Houses“ in einem separaten Teil des Jachthafens und bieten naturnahe Lage mit schönem Blick über den Bodden. Gleichzeitig ist die Barther Altstadt mit dem Stadthafen nur wenige Gehminuten entfernt – perfekte Bedingungen für einen erholsamen und entspannten Urlaub.

Floating Houses Boltenhagen

Floating Houses Boltenhagen © Rückenwind-Ferien

Etwas abenteuerlustiger geht es in den Häfen von Laboe, Boltenhagen, Ueckermünde oder Xanten am Niederrhein zu: hier liegen mit den „Floating 44“ mehrere Hausboote an festen Liegeplätzen, die noch mehr maritimes Flair bieten. Urlaub direkt auf dem Wasser mit dem Komfort eines Ferienhauses auf einer Etage – das bieten die „Floating 44“.

http://rueckenwind-ferien.de

2017-07-30T22:32:12+02:00