Münsterland- leider zu spät – dieses Gewinnspiel ist bereits beendet!

Gewinnen Sie zwei Nächte im Parkhotel Surenburg

Wir verlosen zwei Nächte für zwei Personen im Parkhotel Surenburg und weitere tolle Preise!

Ein Wochenendtrip ins Münsterland birgt viele ungeahnte, spannende Ausflugsziele: von März bis Juli gibt es im Naturschutzgebiet Zwillbroker Venn wildlebende Flamingos zu sehen, oder machen Sie doch einen Abstecher in die historische Altstadt von Tecklenburg, die übrigens auch ein anerkannter Luft- und Kneippkurort ist. Das Tecklenburger Land im nördlichen Münsterland ist die Heimat des Parkhotels Surenburg. Ruhig und romantisch bettet sich das Anwesen in ein weitläufiges Park- und Waldgelände, das unmittelbar an das malerische Renaissanceschloss Surenburg grenzt.

Schloss Surenburg

Schloss Surenburg – © – Parkhotel Surenburg

Parkhotel Surenburg

Auffahrt – © Parkhotel Surenburg

 

 

 

 

Zur Teilnahme am Gewinnspiel beanworten Sie uns die folgende Gewinnspielfrage und kreuzen Sie die richtige Antwort im Teilnahmeformular rechts an.

Gewinnspielfrage: In welchem Stil wurde das Schloss Surenburg erbaut?

a) Barock  b) Rokoko  c) Renaissance  d) Gotik

Die Gewinner losen wir unter allen Teilnehmern aus, die unsere Frage richtig beantwortet haben. Teilnahmeschluss ist der 31.03.2016.

Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Hauptgewinn

Zwei Nächte im Doppelzimmer für 2 Personen mit Frühstück im Parkhotel Surenburg

Doppelzimmer

Doppelzimmer © Parkhotel Surenburg

Mit geschmackvoll und elegant eingerichteten Zimmern, einem großzügigen Wellnessbereich und einer exzellenten Küche erwartet Sie das Parkhotel Surenburg mit allen Annehmlichkeiten für einen entspannten und komfortablen Aufenthalt. Von hier aus entdecken Sie das Münsterland auf wunderschönen Wander- oder Radwegen, den sogenannten „Pättkes“, oder Sie gönnen sich eine Wellnessbehandlung im Badehaus. Auch auf Ihren Lieblingssport müssen Sie nicht verzichten: das Parkhotel hat mehrere Kooperationen mit Golfanlagen abgeschlossen und grenzt an die Anlage des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Riesenbeck und die Münsterland-Reitroute.

abendlich beleuchter Pool im Badehaus im Parkhotel Surenburg

Badehaus © Parkhotel Surenburg

Für ungetrübte Mußestunden bietet sich ein Aufenthalt im Badehaus an: Nach einem Besuch im Fitnessbereich haben Sie die Möglichkeit, in der Sauna oder im Dampfbad die Muskeln zu entspannen und ihren Körper zu entschlacken. Im Saunabereich werden Salzsteine verwendet, so dass die Atemwege wieder befreit werden und man besser durchatmen kann. Wer hingegen die klassischere Variante mag, kann sich für eine Weile in der Finnischen Sauna niederlassen. Zu einem entspannten Wochenende gehört auch unbedingt eine Beautybehandlung – deshalb haben Sie im Badehaus die Chance, sich nach einer vorherigen Reservierung massieren zu lassen oder den Körper anderweitig durch eine Behandlung zu verschönern.
Nachdem Sie dann gänzlich erholt den Wellnessbereich wieder verlassen haben, könnte als nächster Punkt ein Besuch im Restaurant Surenburg oder der Westfälischen Stube anstehen.

Kochkunstwerk aus dem Restaurant Surenburg

Kochkunstwerk – © Restaurant Surenburg

Lounge mit offenen Kamin

Lounge – © Parkhotel Surenburg

 

 

 

Hier erwarten Sie eine regionale Küche und viel Leidenschaft für gutes Essen. Ihr Menü wird verfeinert durch Kräuter und Gewürze aus dem Schlossgarten Surenburgs oder Sie probieren das Fleisch aus der näheren Umgebung. Insgesamt kann der Stil der Küche als typisch westfälisch mit Elementen aus der fränkischen und österreichischen Küche bezeichnet werden. Mit einem guten Glas Wein wird Ihre Mahlzeit perfekt abgerundet. Anschließend könnten Sie Ihren Abend bei einem Glas Bier oder einem Cocktail in der Hand an der Bar des Hotels ausklingen lassen.

Weitere Informationen zum Parkhotel Surenburg finden Sie hier

Weitere Preise

Titelbild Kul Touren Reiseführer

Titelbild © – prodigit Verlag

 

5 x „KulTouren“: Kulinarische Pättkestouren –
Fit und lecker durch das Münsterland von Ralf Spangenberg

Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus dem Münsterland stellen in diesem Buch ihre beliebtesten Fahrradtouren vor. Passend zu jeder Tour präsentieren die Meister der regionalen Kochkunst ihr Lieblingsrezept.

 

 

Eintrittskarte für den Allwetterzoo Münster

Eintrittskarte © Allwetterzoo Münster


3 x 2 Eintrittskarten für den Allwetterzoo in Münster

Erleben Sie Tiere hautnah im Allwetterzoo. Ein 5km langes, zum Teil überdachtes Wegenetz führt Sie durch das Tierreich. Die Eintrittskarte ermöglicht Ihnen auch den Eintritt in den Robbenhaven und das Westfälische Pferdemuseum.

 

Titelbild Dumont Bildatlas Münsterland

Titelbild © Mairdumont Verlag

 

10 x Dumont Bildatlas Münsterland

Mit lebendigen Bildern des Fotografen Arthur F. Selbach, Top-Sehenswürdigkeiten, zuverlässigen Karten, praktischen Hinweisen, Hintergrundinformationen, Tipps für Aktivitäten und besondere Erlebnisse sowie allen wichtigen Fakten zur Organisation der Reise.

 

 

 

Dieses Gewinnspiel ist auch auf www.gutegewinnspiele.de aufgelistet

2017-10-20T10:33:45+02:00
Adventskalender 2017