Museumsgastronomie – entdecken Sie interessante und vielfältige Locations

Mehr als 6.000 Museen in Deutschland begeistern tagtäglich ihre Besucher. Ob Kunst, Architektur, Kulturgeschichte, Natur oder Technik – der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Dabei präsentiert sich die deutsche Museumslandschaft seinen Besuchern als äußerst informativ, ideenreich und manchmal auch extravagant. Nicht wenige Ausstellungshäuser genießen sogar weltweites Renommee. In den vergangenen Jahren haben sich auch immer mehr Cafés, Bistros und Restaurants in den Museen angesiedelt und etabliert. Die Erwartungshaltung der Gäste an die Museumsgastronomie ist jedoch durchaus unterschiedlich. Es gibt Besucher, die es eilig haben, weil sie keine Zeit verlieren und schnell ihre Museumstour fortsetzen möchten, andere Gäste hingegen planen den Besuch im Museumsrestaurant während ihres Aufenthaltes ganz bewusst mit ein. Die gastronomischen Objekte profitieren dabei nicht selten vom hohen Bekanntheitsgrad und dem positiven Image des Museums. Oftmals greifen sie das Thema im Namen oder beim Interior-Design wieder auf.

Wir haben für Sie eine interessante Auswahl an diversen Locations in der Museumsgastronomie zusammengestellt. Vom legeren Bistro mit großem Wohlfühlfaktor bis zum eleganten Restaurant, das mit opulenten Genusserlebnissen aufwartet, ist so ziemlich alles dabei. Begeben Sie sich mit uns auf eine Entdeckungsreise durch die deutsche Museumsgastronomie!

2016-11-15T11:51:13+01:00