Lade Veranstaltungen

Das Schleswig-Holstein Gourmet Festival begeistert die Fans außergewöhnlicher Feinschmecker-Erlebnisse immer wieder durch innovative Gastköche aus ganz Europa.

Rindertatar

Rindertatar © S. Plaß

Der Auftaktgala folgen 31 weitere Veranstaltungen mit einem hochkarätigen Star-Ensemble: Drei Gastköchinnen und 16 Gastköche präsentieren vom 17. September 2017 bis zum 4. März 2018 ihre beeindruckenden Talente, die die Seele erfreuen. Aus dem Ausland haben sich die Dänen Henrik Jyrk und René Mammen mit ihrer experimentierfreudigen ‚Nordischen Küche‘ angesagt. Erstmals dabei ist Titti Qvarnström aus Malmö, Vorreiterin in der Nachhaltigkeit. Neu im Gastkoch-Reigen des ältesten Gourmetfestivals Deutschlands sind auch: David Görne, erster deutscher Sternekoch in Frankreich, Matthias Diether vom besten Restaurant Estlands, Julia Komp, Deutschlands jüngste Sterneköchin, Philipp Stein, mit 27 Jahren jüngster Sternekoch Deutschlands, und Kirill Kinfelt aus dem Trüffelschwein in Hamburg. Weitere Stars am Gourmet-Firmament bereichern das 31. SHGF: Wolfgang Becker, Michael Kempf, Thomas Martin, Marco Müller, Benedikt Faust und Ronny Siewert.

Heiß begehrt ist das Erfolgskonzept ‚Tour de Gourmet Jeunesse’ beim Nachwuchs zwischen 18 und 35 Jahren. In seiner elften Saison findet die TdGJ an einem Sonnabend, 6. Januar 2018, von Kiel über Bad Segeberg bis Timmendorfer Strand statt.

  • 31. Schleswig-Holstein Gourmet Festival vom 17.9.2017 bis 04.03.2018
  • Ausrichter seit 1987 ist die Kooperation Gastliches Wikingland e. V.
  • 14 Mitglieder und 32 Veranstaltungen
  • 19 Gastköche aus Deutschland, Dänemark und Schweden
  • 11. ‚Tour de Gourmet Jeunesse‘ am 6. Januar 2018 für Gäste zwischen 18 und 35 Jahren. Preis 90 € für 4-Gang-Menü, begleitende Getränke und Audi Shuttleservice
  • 3. ‚Tour de Gourmet Solitaire’ am 4. März 2018 für Alleinreisende ab 40 Jahren. Preis 119 € inkl. 4-Gänge-Menü, korrespondierende Getränke und Audi Shuttleservice